gfxgfx
 
Please login or register.

Login with username, password and session length
 
gfx gfx
gfx
76670 Posts in 13460 Topics by 2086 Members - Latest Member: vaminos January 18, 2022, 01:32:47 am
*
gfx*gfx
gfx
WinMX World :: Forum  |  WinMX World International  |  WinMX World Deutsch - WinMx Hilfe  |  Routerprobleme...
gfx
gfxgfx
 

Author Topic: Routerprobleme...  (Read 2417 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Nightingale

  • Forum Member
Routerprobleme...
« on: April 24, 2007, 12:56:13 pm »
I can't find any MSI hotlines hereabouts..... :(

Thanks for the program Me. :)

Here are the screenshots... (I hope... not sure how to insert here)


Offline Nightingale

  • Forum Member
Re: Routerprobleme...
« Reply #1 on: April 24, 2007, 01:02:31 pm »
oops... I forgot to resize a few...

Offline Sophosaurus

  • Forum Member
  • <see - i'm the witty comment>
    • Online-Magazin Tagesgespraech.EU
Re: Routerprobleme...
« Reply #2 on: April 24, 2007, 05:04:41 pm »
Schritt 1: IP des Routers notieren (Setup/IP-Einstellung)
Schritt 2: WinmX-Ports notieren (WinMX-Einstellungen TCP & UDP)
Schritt 3: eigene ip ausdenken (z. B.: 192.168.0.1)
Schritt 4: DHCP abschalten (Setup/DHCP-Server)
Schritt 5: Windows-Netzwerk umkonfigurieren

5a: Netzwerkverbindung -> TCP-IP -> Eigenschaften (ausgedachte IP eintragen)
5b: IP des Routers als DNS-Server eintragen
5c: IP des Routers als Standard-Gateway eintragen

Schritt 6: Zwei neue Regeln für WinMX-Ports erstellen (Erweitert->Port-Weiterleitungen, hier die ausgedachte IP und den Port eintragen (nur den Startwert!), das jeweilige Protokoll dazu auswählen und aktivieren, dann speichern, das ganze für jeden der beiden WinMX-Ports)

Schritt 7: Kontrollieren, ob diese beiden Ports auch in der Firewall freigegeben sind, falls eine Firewall aktiv ist

Schritt 8: Sich freuen, oder den Schreiber dieser Zeilen verfluchen, je nachdem

Abbildungen von den Einstellungen gibt es auch (oben bei den Tiutorials in deutsch ist ein Link zu einer Anleitung - falls die schlecht ist, bin ich der Schuldige)
still somehow freightened when i shall get inserted

Offline Sophosaurus

  • Forum Member
  • <see - i'm the witty comment>
    • Online-Magazin Tagesgespraech.EU
Re: Routerprobleme...
« Reply #3 on: April 24, 2007, 05:10:17 pm »
ach ja... weiter unten ist extra ein Bereich für Fragen und Antworten in djurmen, und Dein Avatar ist echt geil, nur gut, dass ich total auf me here stehe... Willkommen bei WMW :-)
still somehow freightened when i shall get inserted

Offline Nightingale

  • Forum Member
Re: Routerprobleme...
« Reply #4 on: April 26, 2007, 12:50:13 am »
Hallo Sophosaurus,

erstmals vielen dank für deine Antwort... und auch für die willkommensgrüsse.... und freue mich dass dir mein Avatar gefällt.... *lach*

aijaijai... bei den Instruktionen versteh ich trotz allem nur Bahnhof... *g* ... da weiss ich nicht wo ich was eintippen muss beim Router.  Deswegen frug ich ob Jemand Deutsch kann weil alles auf Deutsch ist bei mir. Meinst du du könntest mir vielleicht direkt helfen vom Raum aus? Bin viel zu blöde für das ganze Zeugs. :(




Offline Sophosaurus

  • Forum Member
  • <see - i'm the witty comment>
    • Online-Magazin Tagesgespraech.EU
Re: Routerprobleme...
« Reply #5 on: April 28, 2007, 10:29:45 am »
hm... wenn ich denn mal im Raum bin gern, aber das ist nicht so oft... (andererseits sollte Dir dort auch jede(r) andere weiterhelfen können)
still somehow freightened when i shall get inserted

Online nylly444

  • The /root of all evil ;-)
  • WMW Team
  • *****
    • WinMX World
Re: Routerprobleme...
« Reply #6 on: April 29, 2007, 09:08:52 am »
OK, lass uns das mal im einzelnen durchgehen.

Sophosaurus hat eine prima Anleitung geschrieben, Du findest sie hier.
Darin findest Du eigentlich alles was die allgemeine Konfiguration betrifft und wie Du an die benötigten Informationen für die Routerkonfiguration kommst.
Du solltest das alles Schritt für Schritt durchgehen bis Du soweit bist Dass Du den Router konfigurieren kannst.

Bei deinem Router benötigst Du dann eigentlich nur die Portweiterleitung.
Du erstellst dann am besten zwei Regeln, eine für TCP und eine für UDP.
Wie das für TCP aussehen kann habe ich mal zu Deinem Screenshot hinzueditiert, bei der 2.ten Regel muss dann nur das Protokoll UDP ausgewählt werden und der entsprechende Port, Standard ist dafür 6257.
Wenn Du das erledigt hast kannst Du hier testen ob Deine Ports jetzt offen sind.

Viel Erfolg!

PS: Ich bin zwar auch nicht sehr häufig vor dem Computer in letzter Zeit, aber ich parke eigentlich immer im WinmxWorld Raum.
Schau einfach mal vorbei wenn Du noch Fragen hast oder schicke mir eine Nachricht, oftmals bin ich irgendwo in der Nähe und höre es dann "klingeln" ;)
LINUX - Legendary Intelligent Needful Universal Xperienced


Offline Nightingale

  • Forum Member
Re: Routerprobleme...
« Reply #7 on: May 01, 2007, 03:05:56 pm »
Hallo Nylly,

Vielen dank... ich habe alles so gemacht wie du beschrieben hast - (auch eine neue IP nr gemacht.. sowie bei netzwerkverbindungen alles manuell eingetippt) - bei port weiterleitung die TCP und UDP nummern einzeln gemacht... bei firewall auch kontrolliert ob WinMX unter "ausnahme" aufgelistet ist... und trotzdem klappt nichts... ich habe gemerkt dass jetzt gar niemand mehr bei mir ziehen kann (ich kann auch keine dls machen)... hab dann auf sekundär umgestellt und trotzdem nix... 

Hab auch mal versucht mit DHCP deaktivieren um zu sehen das passiert... aber da konnte ich (natürlich ?) mit pc #2 nicht mehr surfen...

Ich denke mein router spinnt evt... ist zwar brandneu... aber ich habe auch sonst eine ganz schlechte verbindung zum internet... mal langsam... mal schneller... 

Ich gehe in den raum parkieren... mal sehen ob wir uns über den weg laufen... *lach*

biba   :D

Offline Nightingale

  • Forum Member
Re: Routerprobleme...
« Reply #8 on: May 01, 2007, 03:16:01 pm »
p.s.
Ich finde keine offenen ports wenn ich auf primär gehe....

hab jetzt nochmals auf sekundär geschaltet und da können einige wieder bei mir ziehen... aber nur für kurze zeit jeweils...  ist echt seltsam das ganze...

Mein ISP behauptet jedoch dass sie keine traffic shaping machen bei den p2p programmen und auch sonst nicht drosseln.... hmm... wenn ich nur wüsste wie ich das rausfinden kann...

was würde passieren wenn ich bei port weiterleitung 6699 - 65535 eintippe? würde das heissen dass alle ports ab 6699 bis 65535 erlaubt wären?

Offline Sophosaurus

  • Forum Member
  • <see - i'm the witty comment>
    • Online-Magazin Tagesgespraech.EU
Re: Routerprobleme...
« Reply #9 on: May 12, 2007, 03:11:53 am »
sorry, daß ich niocht so regelmäßig da bin... :-/

Eine Grundregel für Router und Portfreigaben: Du mußt (MUSST!!!)
DHSCP abschalten - sonst kann es nicht funktionieren.

Wenn mehrere PCs am selben Router angeschlossen sind, bedeutet das, Du mußt für jeden PC eine eigene IP festlegen. Also z. B.: 192.168.0.01 für den ersten, 192.168.0.2 für den zwoten, usw. usf.

Du stellst bei jedem PC die selben Werte für das Standard-Gateway und den  DNS-Server ein, nämlich die IP des Routers. Dann funktioniert auch bei jedem PC das Surfen oder was auch immer.

Falls Du auf mehr als einem, PC WinMX betreiben möchtest, mußt Du darauf achten, daß jedes WinMX andere Ports verwendet.

Einen Port durch den Router hindurch zu benutzen setzt voraus, daß der Router weiß, wohin Datenpakete sollen, die bei ihm ankommen. Deswegen braucht eine Portfreigabe nicht nur die Portnummer, sondern immer auch die IP des Rechners, auf dem dieser Port von einer Software beantwortet wird. Das geht natürlich nur, wenn der Router diesen Rechner immer unter derselben IP findet. DHCP würde den Rechnern bei jeder Anmeldung neue IPs (zufällig) zuweisen und dann wüßte der Router nie, zu welchem Rechner ein Port gehörte.

Gruß, Achim
still somehow freightened when i shall get inserted

WinMX World :: Forum  |  WinMX World International  |  WinMX World Deutsch - WinMx Hilfe  |  Routerprobleme...
 

gfxgfx
gfx
©2005-2021 WinMXWorld.com. All Rights Reserved.
SMF 2.0.18 | SMF © 2021, Simple Machines | Terms and Policies
Page created in 0.04 seconds with 22 queries.
Helios Multi © Bloc
gfx
Powered by MySQL Powered by PHP Valid XHTML 1.0! Valid CSS!